Familienhilfe

Auf einmal realisieren die Eltern, dass in der Familie irgendwie alles nicht mehr so läuft, wie es eigentlich einmal gedacht war. Überall scheint es Probleme zu geben. Die Belastung wirkt übermächtig. Die Probleme können nicht gelöst werden und es kommen immer mehr hinzu. Der Teufelskreis ist geboren.

 

Die Unterstützung von Außen stellt ein wichtiges Hilfsinstrument für die Familie dar, um außergewöhnliche Lebenswege bestmöglich zu meistern. So richtet sich unser Angebot der sozialpädagogischen Familienhilfe nicht ausschließlich an das Kind oder den Jugendlichen – wir stellen die Familie zur Gänze als Lebensraum in den Vordergrund. Durch intensive pädagogische Begleitung und Betreuung helfen wir, die scheinbar verfahrene Situation in der Familie zu erkennen und bieten wertvolle Handreichungen, um Wege aus dem Dilemma zu finden: Hilfe zur Selbsthilfe ist hier oberstes Gebot.

  • Unterstützung und Förderung von Selbsthilfe
  • Beteiligung und Autonomie der Klienten
  • Ressourcenorientiertes Arbeiten
  • Niedrigschwelligkeit des Zugangs für die Familien

 

Handlungsleitend in unserer Arbeit ist unser „systemischer Blick“ auf

  • die Autonomie
  • die unterschiedlichen Sichtweisen und Perspektiven
  • die Ausnahmen
  • die Ressourcen, Stärken, Fähigkeiten, Erfolge
  • die Aufträge
  • die Zielformulierungen und -lösungen
  • die Wertschätzung des Menschen.

 

Als zentrale Aufgabe sehen wir die Unterstützung der Familie bei Veränderungen. Hierbei werden die familiären Ressourcen aufgedeckt, stabilisiert und die Familie wird bei der Bewältigung ihrer Lebenswirklichkeit unterstützt und gefördert. Dabei wird auch das soziale Umfeld der Familie miteinbezogen und die vorhandenen örtlichen Ressourcen werden für die Familie sichtbar und nutzbar gemacht. Der Familie soll es ermöglicht werden, besser zurechtzukommen, hinsichtlich

  • der Erziehungsaufgaben,
  • der Bewältigung von Alltagsproblemen,
  • der Lösung von Konflikten und Krisen, sowie
  • im Kontakt mit Ämtern und Institutionen.

Sie erfahren durch kisenio Hilfe und Schutz solange bis die Familie wieder eigenständig funktionieren kann.

Unsere Öffnungszeiten

Mo., Di., Do. :

09:00  - 17:00 

Mi., Fr. :

09:00  - 15:00 

So finden Sie uns!

Rahlstedter Straße 173

22143 Hamburg

 

 

So erreichen Sie uns von :

Mo. - Fr. : 09:00 - 15:00

 

Tel.: 040 / 677 50 98

 

E-Mail: info@kisenio.de

 

In pflegerischen Notfällen

Mo. - Fr. : 15:00-09:00 und am Wochenende ganztägig:

 

0177 / 40 44 110

MDK-Ergebnis 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© kisenio, Kinder- und Seniorenpflege GmbH